Skip to main content

Schwerin

Wohin mit dem ganzen Geld?

Alles Käse! Zum 1. Juli 2006 soll der Hartz 4 (ALG II) – Regelsatz der neuen Bundesländer auf West-Niveau angeglichen werden. Die Gehaltserhöhung auf 345 Euro lässt natürlich wieder Stimmen laut werden, nachdem Arbeitslosengeld II-Empfänger in Saus und Braus leben würden. Okay, die Miete geht ab aber was soll man nur mit dem ganzen Rest […]

Was vom Tage übrig blieb…

Trotz der regnerischen Witterung feierte die männliche Fraktion gestern ihren Herrentag. Was an Sonne und ihrer mitgelieferten Wärmte fehlte, wurde einfach durch reichlich Alkohol ausgeglichen. So war das Stadtbild von schwankenden Kerlen mit angestecktem Flieder und Bollerwagen im Schlepptau überzogen. Die Schwerin-NEWS Redaktion wünscht gute Erholung für den heutigen Katertag. MfG Nici Krüger

Die brennende Tonne: Ein Ost-West-Erlebnis

Ich als gebürtige Hamburgerin stolper immer wieder über ein (scheinbar) Ost-Phänomen: die brennende Tonne. Während die Großstädter sich eher in überbesiedelte Kiez-Kneipen verirren, trifft sich der Schweriner um eine brennende Tonne im Gemeinschaftsgarten. So etwas kannte ich nur aus dem unter Insidern verschrienen Barmbek-Ghetto. Diese Alternative zum Lagerfeuer erfreut uns Hanseaten trotzdem und so werden […]

Wetter, Wetter, Wetter

Wie doll, einen Monat lang darf sich diese Jahreszeit nun Frühling nennen und was haben wir davon? Regen, Regen, Regen. Wie schön der Himmel über Schwerin aus dem Redaktionsbüro aussieht, könnt Ihr hier bewundern. Gruß von Schwerin-NEWS

CDU-Unternehmer f??r Autorennen

Einige Tage ist es her, da meldeten sich die Linke und die SPD zum Thema Autorennen zu Wort und gestern tat es dann nun auch die CDU, naja, nicht direkt, sondern die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU (MIT). Morgen findet bei mir gegen??ber ja die ??ffentliche Fraktionssitzung der Linken statt und wenn es meine Zeit […]

Autorennen in Schwerin die L??sung?

Nach l??ngerer Pause ist mal wieder das geplante Autorennen Thema. Da l??dt die Linke zu einer Autorennen-Diskussion in einer ??ffentlichen Fraktionssitzung und gleich darauf meldet sich auch die SPD zu Wort. Dr. Thomas Haack ist dagegen, da die Finanzlage so desolat sei. Aber davon scheint der OB nicht zu wissen (oder wissen zu wollen?). Aber […]

Werte-Suche jenseits der Universität

Schwerin hat mit anderen Landeshauptstädten eins gemeinsam: Die mit der Existenz einer landeshauptstädtischen Uni verbundene Kneipen- und Antiquariatskultur täte ihr richtig gut. Schwerin unterscheidet sich aber auch von anderen: Universitäres will, trotz häufiger Ankündigungsflops, nach wie vor nicht in die Erscheinung treten. Das hindert nicht, dass in Schwerin gelegentlich diverse Treffs stattfinden, die sich die […]

Der Vater im Teich

Man kann mit hoher Aussicht auf Sieg darauf wetten, dass bis vor drei Wochen kaum einer von der Existenz Gregors XVII. gewusst hat. Erst der Nachricht über das Ableben von Clemente Dominguez Gomez haben die meisten entnommen, dass es den die ganze Zeit gegeben haben muss. Der hatte sich irgendwann selbst zum Gegenpapst ernannt, und […]

Was sich über Allgemeinbildung wissen lässt

Startrix-Domino-Erfinder und -Propagandist Lothar Koliha aus Hamburg, der ab und zu gemeinsam mit Dieter Herrig die Präsentation philosophischer Themen (Kant, Popper) in Schwerins I-Punkt-Treff bestreitet, ist auch jenseits solcher Monatsveranstaltungen aktiv, indem er per E-Mail über das Schicksal seiner mathematikdidaktischen Vorschläge im Dschungel der teils aufgeschlossenen, teils unaufgeschlossenen Ansprechpartner auf dem laufenden hält. Interessant sind […]

Falsche Titel und wahrer Fleiß

Den berühmten Professor Dr. Frank Ronald Lohse (49) gibt es überhaupt nicht – der betreffende MdL und Clubhausleiter, der sich für dergleichen Schwindel hergibt, hätte sich dazu selbst nachhabilitieren und sich selbst nachpromovieren müssen. Es gibt nicht mal den Diplom-Kulturwissenschaftler Frank Ronald Lohse (FH), obwohl Lohse sich, wie Stefan Koslik im Schweriner Noch-Burda-Blatt sagt, selbst […]